Umzug

So ein Ausstellungsaufbau ist wie ein Umzug. Überall Kisten und Zeug und Leute und man kann sich am Ende gar nicht vorstellen, dass es jemals fertig sein könnte. So geht es gerade auch im Pergamonmuseum zu. Da sieht es dann schon mal so aus, als wäre dem Löwen schlecht geworden.

 

 

Na, und aus lauter Solidarität mit den Kuratorinnen, die gerade in einem riesigen Kraftaufwand das geplante “Chaos” managen, sind wir mit dem Blog auch gleich mal umgezogen. Wir sind nun auf der Jenseits des Horizonts website zu finden. Und ausserdem bei Facebook. Und wir freuen uns natürlich über jeden Leser :-)